Der Kneipenhocker

24,95 ¤
( zzgl. Versand)
 
Artikeldatenblatt drucken
Art.Nr.: 100-010-31
Lieferzeit: sofort lieferbar sofort lieferbar
Weiterempfehlen
Kneipenhocker - Hildner
Kneipenhocker
Kneipenhocker

"Der Kneipenhocker": Über 230 Lumpenlieder, Spaßlieder, Trinklieder, frivole Lieder, Wirtshauslieder, Sauflieder inkl. 3 CDs zum Kennenlernen der Noten.

Für Keyboard, Gitarre, Gesang...

Die besten Lieder für die gesellige Runde und fürs Wirtshaus-Singen!!
Melodiezeile + Texte + Akkorde,  zusätzlich gesamter Text mit Akkorden, DIN A5 maxi (+ 20 %),  gut lesbare Schrift. 
Und das Beste: zum Buch erhalten Sie 3 CDs zum Kennenlernen aller im Buch enthaltenen Lieder und zum Mitsingen! (1.Vers und Refrain angespielt, mit Gesang)


Kundenzuschriften: "Dieses Buch muss man haben! "           "Schoppenfetzer! "


A Hüatamadl mag i net
A Rindvieh
Aber heut, da geht’s auf
Aber schön muss sie sein
Adam und Eva
Alexis saß mit Nettchen
Alle Buben haben (Trink mer noch a Tröpchen)
Alle deutschen Brüder
Alois
Amanda
An der Donaubruckn
Auf auf ihr Bürger ( Munderkingen)
Auf der Alm, da gibt's koa Sünd
Auf der Elbe sind wir gefahren
Beim Kronenwirt
Bier her
Bin ein alter Orgelmann
Bruder Anton
Caramba, Caracho, ein Whisky
Casachok
Da Vugelbeerbaam
Das Edelweiß (incl. Spaßversion)
Das ist alles vorüber
Das Kanapee
Das kommt vom Rudern
Das Lieben bringt groß Freud
Das Lied vom Spargel
Das Schweizermadel
Das Vogelnest
Dass du mich liebst, das weiß ich
Dass i a lustigs Bürschle bin
De Hamburger Veermaster
Der Fensterstock Hias
Der Fremdenlegionär
Der Hansl wollte fensterl gehn
Der Hintertupfer Bene
Der Kesselflicker
Der kranke Magn
Der Leipoldsnickel
Der mächtigste König im Luftrevier
Der männerchor trinkt Bier vom Fass
Der Pfannenflicker
Der Popl Mo
Der Tuwakwak
Der Uhrmacher
Der Wirt, der hat a junge Magd
Derf i's Deandl lieben
Des is der Wittmanns Franz
Die Getränke sind frei
Die Goaß (Der Bauer ist grantig)
Die Hobelbank
Die Vöglein im Walde
Dr alte Schiddstoa
Drei Musketiere
Droben auf der rauhen Alp (Schön ist ein Z. Frankfurt ist ..)
Drunt in der Greana Au
Du, du liegst mir im Herzen
Ein Glück, dass wir nicht saufen
Ein Heller und ein Batzen
Ein Mädel saß auf einem Berg
Ein Tiroler wollte jagen
Eine kleine Freundin (Einen kleinen Hausfreund)
Einer Seefahrt froh Gelingen
Einst ging ich am Strande der Donau entlang
Es hat ein Bauer ein Kalbl zogen
Es hat ein Bauer ein schönes Weib
Es lagen di+H96e alten Germanen
Es Madla vo der Gma
Es scheint der Mond so hell
Es steht ein Wirtshaus an der Lahn
Es war amal a Holzknecht (Saubärgrunzer)
Es war ein Edelweis
Es wollt ein Bauer früh aufstehn
Es wollt ein Mädchen früh aufstehn
Evangelium
Fei is fei a feins Wort
Flieger du alleine
Flößerlied (Zimmermannslied)
Frau Wirtin, was san mir denn schuldig
Frei wie die Sau
Freunde lasset uns beim Zechen
Freut Euch des Lebens (Spaßverse)
Geh Muatterl, da schau her
Gehn wir mal rüber
Gestern Abend ging ich aus
Grad aus dem Wirtshaus
Hab ich einen Durst
Hamburg ist ein schönes Städtchen
Hans bleib dao
Herr Wirt, Herr Wirt
Heute an Bord
Hier lagern wir am Heckendorn
Hohe Tannen
Horch was kommt von draußen rein
Hot dös Bier nit an schön Schaam
I bin a Bayer
I bin a Pfälzer Bua
I lieg im Straßengraben
Ich ging einmal die Straße auf und ab
Ich ging einmal spazieren
Ich pfeif auf mei Jungfernschaft
Ich schieß den Hirsch (Weidmannsheil)
Im grünen Wald
Im Krug zum grünen Kranze
Im schwarzen Walfisch
Im tiefen Keller
Im Wald im grünen Walde
In der Tenn
In einem Polenstädtchen
In einen Harung
In einer Tratoria
In Junkers Kneipe
Ja mir san mit'm Radl da
Ja, ja, der Wie isch gut
Jeder Eseltreiber, Mulitreiber (Und dr Hahnagockl - Rattegickl)
Jennerwein-Lied
Jetzt hab i mei Häusl in Wald einibaut
Jetzt kommen die lustigen Tage
Karle, trag du da Schirm
Kehr ich einst zur Heimat wieder
Keinen Tropfen im Becher mehr
Kennt ji all dat nije Leed (In dem Wald von Mochenwangen.)
Kneipenhocker
Komm ich einmal beschwipst nach Haus
Kurfürst Friedrich
Laurentia
Lebt denn der alte Holzmichel noch
Lieschen Lieschen
Lumpeliedle
Lustig ist das Zigeunerleben
Lustig lustig ihr lieben Brüder
Mama guck
Märkische Heide
Mei Brouder haßt Heiner
Mein Herz, das ist ein Bienenhaus
Mein Hut, der hat drei Ecken
Mir ham zuhaus an Kleiderschrank
Mir san im Dorf dahoim
Mir san vom Wald dahoam
Mir sind ja die lustigen Hammerschmiedsgselln
Musikanta, mei Läwa, schene Mädli, mei Freid
Muss i denn
Nach Hause gehn wir nicht
Nach meiner Heimat
O alte Burschenherrlichkeit
O du brauns Bier
O du lieber Augustin
O du wunderschöner deutscher Rhein
Oh du wunderschönes Mägdelein
Papst und Sultan
Pater Gabriel (Karmeliter)
Prosit Ihr Brüderlein
Prost Brüder bei der Linde
Prost Prost Kamerad
Prost und Prost und allweil prost
Raus da, raus da aus dem Haus da
Ritter Prunz von Prunzelschütz
s Dirndl hat gsagt
s Feierobnd
s Gickerl hat auf'd Henna gsessa
s Liesele
s Mühlradl
Sabinchen war ein Frauenzimmer
Sanitätsgefreiter Neumann
Schee langsam
Scheiße
Scheißegal
Schiebe nach
Schiefer Absatz
Schiefer Absatz und ein Loch
Schnadahüpfl in (bayr. und nichtbayr. Versionen)
Schneewalzer
Scho wieder a Liedl aus
Schrumm schrumm, schrumm, wer arbeitet ist dumm
Schümpfn
Schwarzbraun ist die Haselnuss
Schwarzbraunes Maderl
Schwer mit den Schätzen des Orients beladen
Sie hat ne große
Siehste wohl da kimmt er
So lang der alte Peter
Steig ich den Berg hinauf
Stenka Rasin - Unrasiert und fern der Heimat
Stoßt an stoßt an
Stumpfsinn
Tief im Böhmerwald
Tief im Frankenwald (Burgenland-Lied)
Und a Waldbua bin i (Aba Dirndl sei gscheit)
Und dass im Wald
Und sche langsam
Und so wolln wir nochmal
Und wer im Januar geboren ist
Unser Fähnelein ist weiß und blau
Vergesset auch das Trinken nicht
Von dem Berge fließt ein Wasser
Waldeslust
Wann i von der Alm abigeh
Warum soll ich denn mein junges Leben
Was braucht man auf dem Bauerndorf
Was ham wir denn für'n Tormann
Wasser ghört zum Waschen
Wenn das so weitergeht
Wenn i nachts von der Kneip hoamgeh
Wenn i Wirtin wär
Wenn ich morgens früh aufsteh
Wenn wir marschieren
Wennst in Himmi, sagt er, wuist kemma
Wer hat die Welt so schön gemacht
Wer hat uns zum Saufen verführt ( + Was braucht denn + Wer hat uns das Spiel))
Wer täglich einen Maßkrug hebt
Westerwaldlied
Wie spät ists auf der Wirtshausuhr
Wir ham den Kanal noch lange nicht voll
Wir lieben die Stürme
Wir sind die Sänger von Finsterwalde
Wir sind die Schleifer von Paris
Wir versaufen uns're Oma ihr klein Häuschen
Wir wollen alleso gern einen heben
Wo is denn des Gergla
Wo man ein Bier trinkt
Wöll mir denn heut au wieder hoim
Zipfl eini Zipfl außi
Zu Gottesau im Kloster saß
Z'Uhlbach em Ochsa
Zwei mal zwei is vier

Änderungen vorbehalten!!!!!!
X Merkzettel
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:
Los Crachos- Hildner

Los Crachos 1 - die deutschen Fetzer

60 Musiknoten für Keyboard, Klavier, Gitarre, Midifiles lieferbar.

54,90 ¤
(inkl. MwSt., zzgl. Versand)
1 x 'Los Crachos 1' bestellen
NEU: Sternstunden in C-Dur!

Sternstunden der Weihnacht in C-Dur für Keyboard und Klavierspieler.

26,95 ¤
(inkl. MwSt., zzgl. Versand)
1 x 'NEU: Sternstunden in C-Dur!' bestellen
Hit Session Keyboard - Bosworth
Hit Session für Keyboard. 100 der besten Hits für Keyboard.
22,50 ¤
(inkl. MwSt., zzgl. Versand)
1 x 'Hit Session - Keyboard' bestellen
Neu: 50 deutsche Schlager in C-Dur

Neu ab Dezember 2016: 50 deutsche Schlager in C-Dur

Die besten Titel von Helene Fischer - Andrea Berg - Höhner - Santiano - Amigos...
Leicht gesetzt in C-Dur mit Bassbegleitung.

29,95 ¤
(inkl. MwSt., zzgl. Versand)
1 x 'Neu: 50 deutsche Schlager in C-Dur' bestellen